Deutsch | English

Haftungsausschluss

Die bereitgestellten Informationen wurden entweder von CERT.at selbstständig und sorgfältig, d.h. nach bestem Wissen und Gewissen erhoben, oder stammen nicht von CERT.at selbst, es handelt sich dann aber um Informationen bzw. Empfehlungen, die von einer grundsätzlich vertrauenswürdigen Stelle stammen und von CERT.at lediglich veröffentlicht werden. Durch das Bereitstellen der Informationen seitens CERT.at entsteht kein Vertrag. Soferne Sie nicht selbst über die erforderliche Fachkenntnis zur Beurteilung der Sie interessierenden Informationen verfügen, empfehlen wir Ihnen, Ihren EDV-Administrator zu befragen.

CERT.at übernimmt keinerlei Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen CERT.at, nic.at oder einzelne Mitarbeiter, die sich auf Nachteile oder Schäden irgendwelcher Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und/oder unvollständiger Informationen verursacht werden, sind ausgeschlossen.
Email: reports@cert.at
Tel.: +43 1 5056416 78
mehr ...
Schwerwiegende Sicherheitslücke in Mac OSX 10.13.1 "High Sierra" - Workaround verfügbar
28. November 2017 Beschreibung Der ...
Schwerwiegende Sicherheitsprobleme in Mailserver-Software Exim - Workaround verfügbar
27. November 2017 Beschreibung Das ...
mehr ...
Meltdown & Spectre - don't panic
4. Jänner 2018 | Am 3 ...
Wartungsarbeiten Dienstag, 9.1.2018
4. Jänner 2018 | Am Dienstag ...
mehr ...
Jahresbericht 2016
Ein Resumee zur digitalen Sicherheitslage in Österreich

(HTML, PDF).
Letzte Änderung: 2013/7/17 - 17:00:10
Haftungsausschluss