Deutsch | English

Jahresbericht Internet-Sicherheit Österreich 2016

20. Jänner 2017

Der Bericht zur Internet-Sicherheit Österreich 2016 von CERT.at und GovCERT Austria fasst die wichtigsten Themen des Jahres zusammen und gibt einen Überblick über die Aktivitäten der CERTs. Neben den Statistiken von CERT.at lässt der Bericht auch externe Experten zu Bedrohungslage von Firmen zu Wort kommen und beinhaltet eine Darlegung der verschiedenen Cyber Übungen des vergangenen Jahres. Weiters wird der aktuelle Stand der politischen Entwicklungen (NIS Direktive, Umsetzung der Cyber Sicherheitsstrategie, geplantes Cyber Sicherheitsgesetz) beschrieben, sowie das Austrian Energy CERT vorgestellt.


Download

Publikationsdatum

20. Jänner 2017

Sprache

Deutsch

Inhalt

  • Vorwort: Staatsekretärin Mag.a Muna Duzdar
  • Vorwort: Ing. Roland Ledinger und Mag. Robert Schischka
  • Das IT-Sicherheitsjahr 2016 aus Sicht von CERT.at und GovCERT Austria
  • Cyber Übungen: Wichtiger Beitrag zum Schutz der IKT-Infrastruktur
  • NIS-Richtlinie: Umsetzung aus österreichischer Sicht
  • Die Österreichische Strategie für Cyber Sicherheit: Status quo und Ausblick
  • Austrian Energy CERT
  • Frageliste: Wie geht mein Unternehmen mit Sicherheitsproblemen um?
  • About: CERT.at und GovCERT Austria
  • Glossar
Email: reports@cert.at
Tel.: +43 1 5056416 78
mehr ...
Kritische Sicherheitslücken in Adobe Flash Player/Libraries - Patches nun auch für Microsoft Browser verfügbar
22. Februar 2017 | Beschreibung Adobe ...
Update: Kritische Lücke in Microsoft Windows ermöglicht DoS / Remote Code Execution via SMB - Updates nun verfügbar
3. Februar 2017 | ...
mehr ...
Workaround? Abdrehen!
21. März 2017 | Langsam ...
Propaganda auf Twitter
15. März 2017 | Der echte ...
mehr ...
Jahresbericht 2016
Ein Resumee zur digitalen Sicherheitslage in Österreich

(HTML, PDF).
Letzte Änderung: 2017/1/23 - 17:19:31
Haftungsausschluss